Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Freunde und Nachbarn,

am 18. September 2016 haben Sie mich erneut in das Berliner Abgeordnetenhaus gewählt und die SPD zur stärksten Kraft in Berlin gemacht. Dafür möchte ich Ihnen herzlich danken.

Als Abgeordnete im Wahlkreis Mahlsdorf / Kaulsdorf-Süd werde ich auch weiterhin Ihre Ansprechpartnerin vor Ort sein, regelmäßig Sprechstunden anbieten und mich Ihren persönlichen Anliegen widmen.

iris großfläche

Wenn Sie ein Frage oder Anregung haben, scheuen Sie sich nicht, den Kontakt zu mir zu suchen. Das Team in meinem Bürgerbüro steht Ihnen dienstags von 10-14 Uhr, mittwochs von 10-12 Uhr und freitags von 13-17 Uhr zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Ihre

Iris Spranger, MdA,

Weitere Informationen über meine Arbeit als Mitglied des Abgeordnetenhauses finden Sie auf den nächsten Seiten.

_________________________________________________

Wenn Sie uns als SPD Marzahn-Hellersdorf unterstützen wollen, dann können Sie das tun. Tatkräftig durch ihre Mitgliedschaft oder auch, indem Sie uns spenden. Das können Sie unter “Spendino”.* Nähere Infos unter: www.spd-berlin.de/spenden

Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Iris Spranger

PS.: Nähere Infos zur Arbeit der SPD finden Sie hier:
SPD MH - Logo der Websiten-Verlinkung

 

_____________________________________________________________________

*Wichtige Hinweise zum Thema Spenden

Wenn Sie spenden wollen, dann können Sie das unter “Spendino”
Nähere Infos unter: www.spd-berlin.de/spenden

Spendenabzugsfähigkeit
Nach § 34 g des Einkommensteuergesetzes (EstG) können 50 % der Zuwendungen an politische Parteien bis zu eine Höhe von 1.650 € jährlich von der Steuerschuld direkt abgezogen werden. Darüber hinaus gehende Beiträge und Spenden bis zu weiteren 1.650 € jährlich sind als Sonderausgaben nach § 10 b Einkommensteuergesetz abzugsfähig.

Bescheinigung für das Finanzamt
Bei Spenden bis zu 200 € gilt der der Kontoauszug als Spendennachweis oder der von der Bank bestätigte Einzahlungsbeleg des Auftraggebers für das Finanzamt.

Bei Spenden ab 201,00 € wird von uns eine Zuwendungsbescheinigung ausgestellt. Dafür benötigen wir den Vor- und Nachnamen und die Adresse, die im Feld Verwendungszweck anzugeben sind. Für Mitglieder der SPD genügen auch der Name sowie die Mitgliedsnummer zur Identifizierung.

Sollte der Platz einmal nicht ausreichen, so bitten wir um Mitteilung auf anderem Wege (Telefon, Brief, Email, Fax), über die Spende.

Wir danken Ihnen für die finanzielle Unterstützung!

Hinterlasse eine Antwort